Mehr Transparenz übers Impfen, Impfungen und Impfschäden vk 128

 

Vitiligo

Suche nach Begriffen im Glossar (Reguläre Ausdrücke erlaubt)
Beginnt mit Enthält Genauer TrefferKlingt ähnlich wie ...

Glossare

Begriff Definition
Vitiligo

Bei der sogenannten Weissfleckenkrankheit kommt es zu weissen, pigmentfreien Flecken auf der Haut durch eine Zerstörung der Melanozyten in der Haut. Als Ursache vermutet man eine Autoimmunerkrankung. Vitiligo tritt häufig bei Diabetes, Lupus erythematodes und Erkrankungen der Schilddrüse auf. Eine erbliche Disposition ist nicht auszuschliessen.

Therapie: Schulmedizinisch gibt es keine ursächliche Therapie. Es empfiehlt sich die Behandlung mit klassischer Homöopathie.

Zum Seitenanfang