Autor Thema: Fragen an Catherina: Zusammenfassung  (Gelesen 4735 mal)

Offline Aury

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 24
Fragen an Catherina: Zusammenfassung
« am: 19. Oktober 2007, 16:43:17 »
Hallo Catherina, da jetzt irgendwo alles in versch. Beiträgen verstreut ist, möchte ich meine restlichen Fragen an dich noch mal zusammenfassen.

1. Warum findest du die Tetanus unnütz? Bis 6 Jahre vergeht viel Zeit wo es im Sandkasten spielt im Dreck wühlt etc und sich verletzten kann.

2. Wegen der 3 Wochen zu früh und Neugeborenengelbsucht bei meinem Baby, sollte ich da nicht vorsichtiger sein trotz allem?

3. Besteht erhöhte Gefahr für SIDS wenn das Baby dann in der Hitze auf den Malediven schläft, sollte ich lieber ein Hotel mit Klima buchen?

4. Prof. Ehrengut. Das Symposium in Rom, es ist doch eine wissenschaftliche Untersuchung gewesen wo er das zugegeben hat mit den Nebenwirkungen?

5. Hepatitits B. Hat sich schon erledigt. Antwort von PEI bekommen, das geht durch Blut auch durch 2 Wunden.

6. Die DPT Impfung , auch schon Antwort bekommen von PEI, die Impfung ist ohne Thiomersal aber veraltet, kann man gleich die 5fach nehmen.

Ich werde mich jetzt auch noch mal beim Maledivischen Health MInisterium erkundigen, da ist einer der Verwandten ein Direktor, den krall ich mir noch. Da unten wird DPT geimpft, kein 6fach etc. Und Hepatits B im 2. Monat. Mal sehen was der mir erzählt.

Und dann noch die Kinderärztin die Mutter eines Freundes ist, da warte ich auch noch auf Antwort ob sie vlt ehrlich ist und mir sagt was bei ihr in der Praxis so abgegangen ist.

Danke für die Bemühung der Beantwortung meiner Fragen! Sie haben mir bis jetzt schon geholfen. Nun weiss ich, dass ich wenn ich nun Tetanus einzeln impfe, später keinen Schutz mehr gegen Diphterie ohne Einzelimpfung aufbauen kann.


 

Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 19 Abfragen.