Autor Thema: Impfkritischer Kinderarzt/in in Cottbus gesucht  (Gelesen 5002 mal)

Offline Robert1973

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 2
Impfkritischer Kinderarzt/in in Cottbus gesucht
« am: 08. Juni 2010, 12:57:13 »
Hallo an alle,

wir haben ein süßes Mädchen (4 Wochen), das sich prächtig entwickelt. Wir suchen nun nach einem guten Kinderarzt/in in Cottbus. Er/Sie muss nicht mal unbeding Impfkritiker sein aber sollte Entscheidungen akzeptieren wenn man sich gegen Impfungen entscheidet.

Bei http://individuelle-impfentscheidung.de/ haben wir uns bereits erkundigt aber man konnte uns keinen Tipp geben.

Wir hoffen nun in diesem Forum Hilfe zu finden, da uns dieses Thema sehr wichtig ist.

Danke für Eure Tips!!!!!


Offline kat

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 712
Aw:Impfkritischer Kinderarzt/in in Cottbus gesucht
« Antwort #1 am: 11. Juni 2010, 11:38:04 »
Hallo Robert,
anscheinend ist hier niemand aus der Gegend...
Dresden ist Dir ja sicher zu weit...da wüsst ich jemand.
LG
Kat

Offline holzwuermle

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 418
Aw:Impfkritischer Kinderarzt/in in Cottbus gesucht
« Antwort #2 am: 21. Juni 2010, 07:59:50 »
Hallo Robert,

schau doch bitte auch auf der Seite
www.ravi-roy.de
da gibt es auch ein Therapeutenverzeichnis. Evtl. werdet Ihr da fündig.

LG
Holzwuermle
Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist, glauben genug zu wissen.

 

Seite erstellt in 0.082 Sekunden mit 38 Abfragen.