Autor Thema: Impfkritischer Kinderarzt Raum Darmstadt/Dieburg oder Aschaffenburg gesucht  (Gelesen 7153 mal)

Offline babsiziege

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 2
Hallo Zusammen, ich bin auf der Suche nach einem impfkritischen Kinderarzt im Raum Darmstadt / Dieburg oder Aschaffenburg gesucht. Ich war mit meinem Sohn (6 Monate) jetzt bei zwei Kinderärztinnen (beide auch Homöopathen). Bei der Ärztin in Aschaffeneburg musste ich so ein Formblatt unterschreiben, dass ich keine Impfung will. Habe dann zu Frau Göttsche-Roßkopf gewechselt, weil die bei den Äzrten für individuelle Impfentscheidung Mitglied ist. Leider war das ein totaler Fehlgriff. Die hat mir erst mal nur Panik gemacht wie schlimm doch Keuchhusten und Masern sein und dass ich das als junge Mutter nicht schaffen würde mit meinem Sohn durchzustehen. Außerdem sagte sie noch, dass in ihrer Praxis mehrere Kinder impfkritischer Eltern Keuchhusten bekamen und die Elter sich wünschten sie hätten ihre Kinder impfen lassen. Alles in allem war es eine total Panikmache und ich möchte auf keinen Fall wieder zu ihr. Sie riet mir dann auch endlich mit der Beiost zu beginnen (stille meinen Sohn noch voll und möchte das auch gerne noch so lange er ausreichend versorgt ist).

Nun bin ich auf der Suche nach einem impfkritischen Kinderarzt oder zumindest einer der neutral ist.

Kann mir jemand weilterhelfen?


 

Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 24 Abfragen.