Autor Thema: Herzliche Grüße aus Berlin  (Gelesen 3780 mal)

Offline Ambarishah

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 1
Herzliche Grüße aus Berlin
« am: 29. Juli 2015, 14:14:14 »
Hallo, ich befinde mich in Berlin und bin als Heiler tätig. Ich habe einen Weg gefunden, wie ich meinen Körper dazu bringen kann, die Belastung durch Schwermetalle, insbesondere durch Nanopartikel zu reduzieren. Ich konzentriere meine Gedanken darauf, dass mein Körper all die Substanzen wegoxidieren kann, die er nicht zum Leben braucht. Ich muss ihm aber Kupfer anbieten. Deshalb trage ich einen Kupferring und einen Kupferarmreif. Bei mir funktioniert es sehr gut. Darüber hinaus habe ich einem Menschen geholfen, sich auf diese Art von seinen magnetisierten Nanopartikeln zu befreien.  Ich kann es nicht versprechen, dass es bei jedem funktioniert, aber probieren kann man es immer. Die eigenen Gedanken sind so sehr mächtig, dass ich selbst ins Staunen komme. Aber, es gibt immer einen Weg. Wir dürfen nur nicht den Mut und die Zuversicht verlieren.
Alles Liebe - Namasté, Ambi


 

Seite erstellt in 0.037 Sekunden mit 19 Abfragen.