Autor Thema: Forum war offline  (Gelesen 5682 mal)

Offline timmerich

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 472
Forum war offline
« am: 15. Dezember 2015, 12:19:55 »
Es haben sich sicher einige gefragt, warum das Forum gleich mehrere Tage nicht mehr verfügbar war und bei google die Meldung kam "Diese Webseite wurde möglicherweise gehackt".

Ist dem so und wurden Daten abgegriffen?


Offline admin

  • Administrator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 137
Re: Forum war offline
« Antwort #1 am: 15. Dezember 2015, 22:04:17 »
Ja,dem ist leider so. Das war dieses Jahr schon das 3 oder 4. Mal. Alle Seiten wurden gehackt. Auch die Englische.
Neu ist mur jedoch dass Goggle darauf hingewiesen hat, dass die Seite möglicherweise gehackt wurde.


Offline timmerich

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 472
Re: Forum war offline
« Antwort #2 am: 16. Dezember 2015, 08:26:04 »
Gibt es Hinweise, dass man an die Passwörter der Nutzer gekommen ist? Dann sollten alle Nutzer hier die Aufforderung bekommen, ihr PW zu ändern.

Man sieht aber deutlich wie populär dieses Forum ist, wenn man sich solche Mühe gibt  :teeth: . Es darf halt einfach nicht sein, was nicht sein darf und kritische Menschen sind in diesem Staat nicht erwünscht, was man ja deutlich an der aktuellen deutschen Politik sieht. Difflamieren, vertuschen, verharmlosen und wenn gar nichts hilft, die Leute in die rechte Ecke stellen, so auch beim Thema impfen.
« Letzte Änderung: 16. Dezember 2015, 08:43:13 von timmerich »

Offline admin

  • Administrator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 137
Re: Forum war offline
« Antwort #3 am: 16. Dezember 2015, 08:36:55 »
Nein, Passwörter wurden nicht abgegriffen

LG
Andreas


Offline Krümel

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 350
  • Du bist, Du warst, Du wirst, was Du tust.
Re: Forum war offline
« Antwort #4 am: 16. Dezember 2015, 16:01:41 »
Andreas, vielleicht war Dein Buch einigen zu "schlimm" :-)
Übrigens, kannst Du jetzt was gegen die unangemessenen Amazonbewertungstexte etwas unternehmen, wo es doch jetzt eine Änderung im Gesetz zum Schutz gegen Hetze gibt? Das gilt doch für alle Themen, also auch fürs Impfthema. So wie ich es aufgenommen habe, wurde da schon sehr gegen Impfgegner gehetzt.

Offline timmerich

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 472
Re: Forum war offline
« Antwort #5 am: 20. Dezember 2015, 19:24:16 »
Schön, dass wir wieder online sind. Interessant, kaum kommt der Beschluß einer Einführung der Impfpflicht auf dem CDU Parteitag in KA und die Diskussion hier, wird das Forum angegriffen.
Andreas, Du solltest Deine(n) PC(s) dringend auf Malware checken. Die SMF Forensoftware gilt eigentlich als sicher, wenn aber Dein PC befallen ist, nützt das alles reichlich wenig, wenn die Zugangsdaten zum Forum abgegriffen werden.

Offline admin

  • Administrator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 137
Re: Forum war offline
« Antwort #6 am: 21. Dezember 2015, 09:37:57 »
Daran lag es leider nicht, es wurde der Server angegriffen und über 25000 Dateien infiziert.
Wir versuchen jetzt zusätzliche Sicherheitssoftware zu installieren.

Ich habe jetzt einen Spendenaufruf lanciert, da  mittlerweile die Kosten der ganzen Webseite nicht mehr durch z.B. Google Werbeeinnahmen ( da klickt eh kein Mensch drauf) gedeckt werden können. Die Kosten belaufen sich auf mehrere Tausend Euro im Jahr. Da ich sie aber aber unbedingt weiter erhalten möchte, musste ich diesen Spendenaufruf machen, da mir ehrlich gesagt, die Kosten mittlerweile zu hoch werden.

Offline timmerich

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 472
Re: Forum war offline
« Antwort #7 am: 21. Dezember 2015, 09:44:37 »
Hier war schon einmal der Vorschlag von einem Mitglied, dass sich Mitglieder durch eine Paypal Zahlung verifizieren müssen. Den fand ich persönlich sehr gut, zum einen weiß man als Admin mit wem man es zu tun hat, zum anderen wird so ein Serverbetrieb nicht zum finanziellen Fiasko. Um in einer solchen Plattform Informationen auszutauschen, dafür bin ich auch bereit im Jahr einen "Mitgliedsbeitrag" zu zahlen.


Offline admin

  • Administrator
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 137
Re: Forum war offline
« Antwort #8 am: 21. Dezember 2015, 11:31:42 »
Das Problem mit dem "Mitgliedsbeitrag" ist, dass viele nur mal kurz eine Frage haben, weil sie zum Beispiel einen Kinderarzt suchen und dafür nicht ein paar Euro ausgeben wollen.

Bis vor 2 Jahren wurde die Webseite gut durch google Werbe EInnahmen gegenfinanziert. Dies hat sich hat sich aber drastisch reduziert, da google etwas änderte und auch die Menschen kaum auf Werbeanzeigen klicken (ich klicke ehrlich gesagt auch nicht auf Werbung)


Offline Catdiva

  • Mitglied
  • Jr. Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 30
Re: Forum war offline
« Antwort #9 am: 03. Januar 2016, 14:50:43 »
Ein anderes Forum, in dem ich öfters lese, macht es so, daß sowohl eine kostenlose, als auch eine zahlende Mitgliedschaft angeboten wird. Man kann das dann an einem Icon sehen, wer Vollmitglied ist . Man kann ja manche Threads auch nur für zahlende Mitglieder sichtbar machen? So abwegig finde ich das nicht, wenn das ein erschwinglicher Preis ist.

Offline Taira

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 284
Re: Forum war offline
« Antwort #10 am: 04. Januar 2016, 20:02:40 »
Hallo zusammen,  den Vorschlag von Catdiva unterstütze ich.
Bestimmte Forenthreads sind nur Mitgliedern zugänglich. Wie beispielsweise das "nichtöffentliche ".  So werden geschützte Konversationen möglich ohne Trolle und die Webseite überlebt.
Pro und Contra und allgemeine Fragen und Ärztesuche bleiben öffentlich verfügbar.
Evtl. sind dann auch Probemonatsabos möglich für interessierte Neulinge.
Ob das Modell finanziell ausreicht...
Bei manchen Webseiten ist's ja so, dass das Jahresabo sich automatisch verlängert, wenn man der Ankündigung nicht widerspricht.  Bin beispielsweise schon Jahre bei Stayfriends. 12€ im Jahr. Das tut nicht weh u veranlasst mich auch nicht zur Kündigung,  obwohl das Klassentreffen bereits erfolgreich stattgefunden hat.
Liebe Grüße Taira

 

Seite erstellt in 0.053 Sekunden mit 20 Abfragen.