Autor Thema: Trailer Vaxxed  (Gelesen 4117 mal)

Offline Taira

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 284
Trailer Vaxxed
« am: 05. April 2016, 22:55:20 »
Der Trailer zum abgesagten Film von Robert De Niro: Vaxxed
http://vaxxedthemovie.com


Offline Krümel

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 350
  • Du bist, Du warst, Du wirst, was Du tust.
Re: Trailer Vaxxed
« Antwort #1 am: 06. April 2016, 16:18:23 »
danke für den Link.
Jetzt bekommt man eine Ahnung, wieso er abgesagt wurde.

Offline timmerich

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 472
Re: Trailer Vaxxed
« Antwort #2 am: 15. April 2016, 18:31:02 »
Es kommt nun etwas Bewegung in die Sache:

 "Bei der CDC (US-Gesundheitsbehörde) und den Pharma-Unternehmen geschehen viele Dinge, über die nicht geredet werden darf", fügt De Niro hinzu. De Niro weiß noch nicht, was er von dem in Ungnade gefallenen ehemaligen britischen Arzt Andrew Wakefield halten soll, der im Mittelpunkt des Dokumentarfilms steht.Aber er wollte das Schweigen sowohl in der wissenschaftlichen Gemeinschaft als auch in der Öffentlichkeit brechen. Er spürt, dass die Menschen Diskussionen um Impfungen und Autismus "kleinhalten". "Es gibt mehr zu diesem Thema zu sagen, als das Auge sieht, glauben Sie mir", warnt er. "Da gibt es noch etwas, worüber die Menschen nicht sprechen. Sonst würde ich mich bei euch in der Today Show nicht so aufregen, wenn an der Sache nichts dran sei."Wollte das Filmfestival nicht gefährdenDer Schauspieler sagt, er habe mit der Kurzschlussreaktion von Filmemachern auf die Veröffentlichung des Impf-Films nicht gerechnet. Viele von ihnen hatten gedroht, das Festival zu verlassen. "Einem Teil von mir tut er leid (der Filmausschluss), und ein anderer Teil von mir sagt: 'Lass das Thema erst mal ruhen. Schau es dir später noch einmal auf eine andere Art und Weise an.'" De Niro fügt hinzu: "Ich wollte das Festival nicht gefährden.“


http://www.epochtimes.de/gesundheit/robert-de-niro-ueber-impf-doku-lassen-sie-uns-die-wahrheit-herausfinden-video-a1322149.html


Offline holzwuermle

  • Mitglied
  • Vollwertiges Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 420
Re: Trailer Vaxxed
« Antwort #3 am: 20. April 2016, 14:15:25 »
noch ein neuer kritischer Film am Start:
http://www.impfkritik.de/pressespiegel/2016042001.html

Dummheit ist nicht wenig wissen, auch nicht wenig wissen wollen, Dummheit ist, glauben genug zu wissen.


 

Seite erstellt in 0.057 Sekunden mit 19 Abfragen.