Autor Thema: schalldichte Plissees für behindertes Kind  (Gelesen 1741 mal)

Offline Emane

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 9
schalldichte Plissees für behindertes Kind
« am: 20. Januar 2019, 13:44:42 »
Hallo! Meine Nichte hat nach der Impfung Krämpfe bekommen und die waren so stark, dass ihr nach 6 Monaten infantile Zerebralparese festgestellt wurde. Heute ist sie fast 20 Jahre alt, sieht als eine junge schöne Frau aus, ist aber ein kleines leidendes und heiliges Kind, das Märchen mag und seine Oma am besten liebt.
Sie ist sehr empfindsam und kann überhaupt nicht schlafen, wenn jemand noch wach ist. Für ihr Zimmer will ich schalldichte Plissees kaufen, Wabenplissees scheinen  gut geeignet dazu zu sein. Was haltet ihr davon? Lohnen diese sich?
Viele Grüsse,
Emane


Offline Coriander

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 11
    • 8 effektvolle Ideen für Raumteiler
Re: schalldichte Plissees für behindertes Kind
« Antwort #1 am: 02. Februar 2019, 13:35:52 »
Hallo!
Nun Wabenplissees sind besonders gut für Wärme - und Kälteschutz geeignet. Aber Raumakustik verbessern die auch. Schau mal hier.
Ich würde dir doch besser Vorhänge für Heimkino empfehlen - diese sind blick- und zugleich schalldicht.
Wie geht es deiner Nichte?

 

Seite erstellt in 0.013 Sekunden mit 36 Abfragen.