Autor Thema: Kinderarzt in Essen?  (Gelesen 8243 mal)

Offline sonnenkindjack

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 3
Kinderarzt in Essen?
« am: 18. Dezember 2007, 10:19:05 »
Guten Morgen,

mit Schrecken habe ich heute morgen erfahren, dass der Kinderarzt meines Sohnes seine Praxis schliesst. Soweit ich weiss ist er der einzige Arzt hier im Essener Süden, der nicht nur rein schulmedizinisch arbeitet, sondern auch anthroposophisch. Er setzt sich sehr genau mit dem Thema Impfen auseinander.
Gibt es einen anderen Arzt in der Stadt Essen, der sich ebenfalls mit dem Thema Impfen auseinandersetzt und nicht einfach alles drauflos impft?

Vielen Dank schonmal und viele Grüße
Kiana


Offline Pau

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 3
Re:Kinderarzt in Essen?
« Antwort #1 am: 18. Dezember 2007, 10:30:33 »
In Essen ist eine geniale Kinderärztin die gleichzeitig Heilpraktikerin ist. Die erste Frage von Ihr an mich war: Sind Ihre Kinder geimpft? Dann hat sie mich sofort über die ganzen Nebenwirkungen aufgeklärt.
Sie verschreibt auch viele Homöopathische Mittel auf Rezept. Weil sie so gut ist, hat man aber immer lange Wartezeiten. Sie nimmt sich halt für jedes Kind viel Zeit.
Sie hat auch jetzt eine Warteliste für neu Patienten.

Akutfälle dürfen aber immer zwischendurch kommen auch wenn man noch nicht als Patient auf genommen ist.

Adresse: Dr.med. Gabriele Zell
Bredeneyer Straße 119
45133 Essen
0201-42727  

Liebe Grüße Janin

Offline sonnenkindjack

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 3
Re:Kinderarzt in Essen?
« Antwort #2 am: 18. Dezember 2007, 11:55:27 »
Hallo Janin,

ja die Ärztin ist mir von einem Vortrag bekannt. Allerdings habe ich heute noch gehört, dass sie keine neuen Patienten mehr annimmt, da die Praxis total überfüllt  ist?

LG
Kiana

Offline Pau

  • Jr. Mitglied
  • **
  • Beiträge: 3
Re:Kinderarzt in Essen?
« Antwort #3 am: 18. Dezember 2007, 16:33:53 »
Deswegen habe ich ja geschrieben das man in akuten Fällen ohne Termin dort hingehen kann auch wenn man dort kein fester Patient ist. Am Telefon wurde ich auch abgewimmelt doch bin dann hin gefahren. Als ich dann bei der Ärztin drin war hab ich mit ihr darüber gesprochen und sie hat uns dann doch angenommen. Musst du einfach mal probieren!

Liebe Grüße Janin


 

Seite erstellt in 0.011 Sekunden mit 36 Abfragen.