Impfschaden Forum

Forum rund ums Impfen => Ärztesuche => Thema gestartet von: lilith87 am 03. September 2008, 14:06:34

Titel: homöopatische Kinderarzt in Ost-München gesucht..
Beitrag von: lilith87 am 03. September 2008, 14:06:34
Im Raum Ost München, denn ich wohne ausserhalb...

Ich habe n homöopatische Arzt und mein Sohn soll es auch haben..
Titel: Aw: homöopatische Kinderarzt in Ost-München gesucht..
Beitrag von: philadelphia am 03. September 2008, 20:23:32
Ich weiß zwar nicht, ob \"Tal\"  im Osten von München ist. In Tal 14, 80331 München hat Herr Dr. Martin Hirte eine klassisch homöopathisch ausgerichtete Kinderarztpraxis. Herr Dr. Hirte ist Facharzt für Kinderheilkunde, ist verheiratet und hat vier Kinder.
Das Buch \"Impfen - Pro & Contra\" ist von ihm. Durch dieses Buch weiß ich jetzt erst, dass auch Impfungen Nebenwirkungen haben können. Davon wußte ich bis vor etwa zwei Jahren praktisch nichts, weil die Schulmediziner ja nichts davon sagen. Erst durch einen schlimmen Krankheitsverlauf habe ich mich schließlich für Impf- und Arzneimittelnebenwirkungen interessiert. Bis dahin habe ich alle Empfehlungen und Verordnungen der Ärzte widerspruchslos hingenommen und auch durchführen lassen bzw. selbst durchgeführt - leider.
Titel: Aw: homöopatische Kinderarzt in Ost-München gesucht..
Beitrag von: tams am 04. September 2008, 17:35:00
Ich glaube diese (http://web2.cylex.de/firma-home/naegele-stefanie-dr--kinderaerztin-2662884.html) Dame im münchner Osten arbeitet auch mit Homöopathie.

LG, Tamara