Mehr Transparenz übers Impfen, Impfungen und Impfschäden vk 128

 

TETANOBULIN S/D 250 I.E. Injektionslösung zur i.m. Injektion


Hersteller: Baxter BioScience

Zus.: 1 ml enth.: Immunglobulin v. Menschen 100-170 mg (stand.: Tetanus Antitoxin 250 I.E.).
Weit. Bestandteile : Glycin, Natriumchlorid, Wasser f. Inj.-zwecke.

Anw.: Sofortprophylaxe des Tetanus (möglichst in Kombination mit einer Tetanusschutzimpf.), Therapie des klinisch manifesten Tetanus.

Gegenanz.: Überempfindlichkeit gegen homologe Immunglobuline

Anw.-beschränk.: Cave i.v. Injektion!

Nebenw.: I5

Wechselw.: Lebendimpfstoffe (Masern, Mumps, Röteln) Inaktivierung bis zu 3 Monate nach Anwendung von Immunglobulinen

Hinw.: Standardmaßnahmen zur Vorbeugung von Infekt., die sich durch den Einsatz von AM ergeben, die aus Blut od. Blutplasma hergestellt sind, schließen die Auswahl der Spender u. das Screening der einzelnen Blutspenden u. Plasmapools auf spezifische Infektionsmarker sowie effektive Schritte zur Inaktivierung/Eliminierung von Viren im Herstellungsverfahren ein. Dennoch kann bei der Verabreichung von AM aus menschlichem Blut od. Blutplasma die Möglichk. der Übertragung von Krankheitserregern nicht völlig ausgeschlossen werden. Dasselbe gilt auch für bislang unbekannte od. neu aufgetretene Viren u. andere Pathogene. Die durchgeführten Maßnahmen werden als wirksam gegen umhüllte Viren wie HIV, HBV u. HCV betrachtet. Gegen nicht umhüllte Viren wie HAV u. Parvovirus B19 können diese Maßnahmen möglicherw. nur begrenzt wirksam sein. Es gibt jedoch diverse klin. Erfahr., dass Immunglobuline keine Hepatitis-A- od. Parvovirus-B19-Infekt. übertragen, ebenso scheint der Hepatitis-A- u. Parvovirus-B19-Antikörper-Gehalt wesentl. zur Virussicherheit beizutragen.

Dos.: Prophylaxe: Mind. einmal 250 I.E. i.m. od. ggf. 500 I.E. i.m., Therapie: Zu Beginn der Therapie injiziert man 3000 bis 6000 I.E. i.m. Für Einzelheiten s. Gebrauchsinformation.

Lag.: Lagerungshinweis!

Preis/Nummer:

1 Fertigspritze (N1) 250 I.E. 19,27 PZN 1037910

 

VitC Acti 250 Bottle V2 200x200

Liposomales Vitamin C

Die Vitamin Revolution

 

 

„Dem Buch wünsche ich eine breite Leserschaft, da hier ein „echter“ Einblick in die Welt der Impfkomplikationen geboten wird, der vor einer anstehenden Entscheidung von größter Bedeutung ist." Dr. Klaus Hartmann

 

Sarah titel 250

Das neue Kinderbuch "Sarah will nicht geimpft werden", das bereits für viele Diskussionen sorgte

 

 

Wenn Sie Ihre Amazon Bestellungen im folgenden Suchfenster beginnen, unterstützen Sie Impfschaden.info, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Vielen Dank!

 

Leitfaden zur Impfentscheidung

Leitfaden

30 Fakten, die Sie für Ihre

Impfentscheidung kennen sollten

Unser Bestseller

cover-3D-web Leben ohne Impfung

Eltern berichten von dem Leben

ihrer ungeimpften Kinder (2. Auflage)

 

katalog

Zum Seitenanfang