Mehr Transparenz übers Impfen, Impfungen und Impfschäden vk 128

 

Anzeige

Hepatitis-B-Immunglobulin Behring Lösung zur i.m. Injektion

Hersteller: ZLB Behring

Zus.: 1 ml enth.: Protein vom Menschen 100-170 mg (mind. 95% Immunglobulin) mit Antikörpern gegen HBs-Antigen mind. 200 I.E..

Weit. Bestandteile: Glycin, Natriumchlorid, Salzsäure bzw. Natriumhydroxid (in geringen Mengen zur Einstellung des pH-Wertes) Wasser f. Inj.-zwecke.

Anw.: Bei allen Personen von Geburt an, die einem erhöhten Infektionsrisiko ausgesetzt sind, vorzugsweise als Simultanprophylaxe zusammen mit einer Hepatitis-B-Vakzine. Personen, die keinen ausreichenden Ansteckungsschutz aufbauen können u. bei denen die Infektionsgefährdung fortbesteht (z. B. Dialysepatienten, Familienangehörige, Intimpartner).

Gegenanz.: I 5 a-e

Nebenw.: I 5

Wechselw.: I-5

Hinw.: Das Präp. enthält kein Konservierungsmittel u. ist hitzebehandelt. Neben den vorgeschriebenen serolog. Tests bei jeder Einzelspende werden alle Plasmapools NAT/PCR getestet. Dokumentationspflicht gem. Transfusionsgesetz.

Dos.: a) Zur Simultanprophylaxe gleichz. mit der 1. Impfstoffgabe 0,06 ml/kg KG. Bei Neugeborenen ist zur Simultanprophylaxe eine Gesamtdosis von 1 ml anzuwenden. Wird keine Simultanprophylaxe vorgenommen, sind mind. 0,06 ml/kg KG so schnell wie mögl. nach Exposition zu verabreichen. Wiederholung der Inj. mit gleicher Dosis nach 4 Wo. Bei massiver Exposition (z. B. nach Transfusion von Blut od. Blutbestandteilen, wenn HBsAg durch empfindl. Testmethoden nicht ausgeschlossen werden konnte), ist vorzugsweise die Gabe des Immunglobulins mind. in der doppelten Dosis, d. h. mind. 0,12 ml/kg KG angezeigt. b) Zur Dauerprophylaxe 0,06 ml/kg KG im Abstand von jeweils 3 Mon.

Lag.: Lagerungshinweis!

Preis/Nummer:

1 Fertigspr. (N1) 1 ml 159,41 PZN 0016461
1 Amp. (N1) 5 ml 698,79 PZN 4561416

 

21. 27. November 1

Anzeige

MoreEffective

SPIRIT OF HEALTH 2018


„Dem Buch wünsche ich eine breite Leserschaft, da hier ein „echter“ Einblick in die Welt der Impfkomplikationen geboten wird, der vor einer anstehenden Entscheidung von größter Bedeutung ist." Dr. Klaus Hartmann

 

Sarah titel 250

Das neue Kinderbuch "Sarah will nicht geimpft werden", das bereits für viele Diskussionen sorgte

Impfschaden.info braucht Ihre/Eure Unterstützung.

Mit Ihren/Euren Spenden sichert Ihr weiterhin unabhängige Informationen rund ums Thema Impfen. Herzlichen Dank!

Andreas Bachmair

PayPal Button

 

 

Wenn Sie Ihre Amazon Bestellungen im folgenden Suchfenster beginnen, unterstützen Sie Impfschaden.info, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Vielen Dank!

 

Leitfaden zur Impfentscheidung

Leitfaden

30 Fakten, die Sie für Ihre

Impfentscheidung kennen sollten

Unser Bestseller

cover-3D-web Leben ohne Impfung

Eltern berichten von dem Leben

ihrer ungeimpften Kinder (2. Auflage)

 

katalog

Zum Seitenanfang