Mehr Transparenz übers Impfen, Impfungen und Impfschäden vk 128

 

Anzeige

Td-Rix Suspension zur Injektion

Hersteller: GlaxoSmithKline

Zus.: 1 Dosis (0,5 ml) enth.: Diphtherietoxoid, adsorbiert min. 2 I.E., Tetanustoxoid, adsorbiert min. 20 I.E..

Weit. Bestandteile: Aluminiumhydroxid, Formaldehyd (Spuren) Wasser f. Inj.-zwecke.

Preis/Nummer:


1 Fertigspr. (N1) (o. Nadel) à 0,5 ml 14,86 PZN 3769528
10 Fertigspr. (o. Nadel) à 0,5 ml 56,55 PZN 3769534

Anw.: Impfung gegen Diphtherie u. Tetanus bei Personen ab dem vollendeten 6. Lebensj.

Gegenanz.: I 7 a-d. Thrombozytopenie od. neurolog. Komplikationen nach früherer Diphtherie- u./od. Tetanusimpfung. Allerg. Reakt.-bereitschaft, neurolog. Belastung u. zerebrale Vorschädigung.

Schwang.: Schwangere sollten im Verletzungsfall nur mit Tetanus-Adsorbat-Impfstoff geimpft werden. Nichtimmunisierte od. nur unzureich. geschützte Schwangere sollten vorzugsw. im 2. od. 3. Trim. geimpft werden. Strenge Ind.-Stellung i. 1. Trim..

Stillz.: Stellt keine Kontraind. dar.

Nebenw.: I7. Regionale Lymphadenopathie, sehr selten Ausbildung eines Granuloms. Gastrointest. Beschw. selten. Fälle von kurzzeitig anhaltenden Exanthemen. Extrem selten Erkrank. des zentralen od. periph. Nervensystems, einschl. aufsteigender Lähmungen, in zeitl. Zusammenhang mit der Impfung. Thrombozytopenien, allerg. Erkrank. der Niere in zeitl. Nähe zur Impfung. Dyspnoe, Muskel- u. Gelenkbeschwerden, Nierenversagen, Synkopen.

Dos.: Gebrauchsfertiger Impfstoff in vorgefüllter Spritze, vor Gebrauch schütteln! Tief i.m. injizieren, vorzugsw. in den M. deltoideus, bei med. Ind. auch s.c. Grundimmunisierung: 2mal 0,5 ml im Abst. von 4-8 Wo. u. 1mal 0,5 ml nach weit. 6-12 Mon. Auffrischimpfungen: routinemäßig 1mal 0,5 ml in Abst. von 10 J.; im Falle einer Verletzung, wenn Abstand z. abgeschlossenen Grundimmunisierung bzw. Auffrischimpfung <5 J.: keine Impfung erforderl., 5-10 J.: sofort 0,5 ml Tetanus-Impfstoff, länger als 10 J.: sofort 0,5 ml Td-Impfstoff + 250 I.E. Tetanus-Immunglobulin.

Lag.: Lagerungshinweis!

Anzeige

MoreEffective

 

Mehr Mut zur Impffreiheit

Ein neues Projekt zur vielfältigeren Impf-Aufklärung! Alle Infos im Video.

 
Jetzt unterstützen!

 

„Dem Buch wünsche ich eine breite Leserschaft, da hier ein „echter“ Einblick in die Welt der Impfkomplikationen geboten wird, der vor einer anstehenden Entscheidung von größter Bedeutung ist." Dr. Klaus Hartmann

 

Sarah titel 250

Das neue Kinderbuch "Sarah will nicht geimpft werden", das bereits für viele Diskussionen sorgte

Impfschaden.info braucht Ihre/Eure Unterstützung.

Mit Ihren/Euren Spenden sichert Ihr weiterhin unabhängige Informationen rund ums Thema Impfen. Herzlichen Dank!

Andreas Bachmair

PayPal Button

 

 

Wenn Sie Ihre Amazon Bestellungen im folgenden Suchfenster beginnen, unterstützen Sie Impfschaden.info, ohne dass Ihnen dadurch Mehrkosten entstehen. Vielen Dank!

 

Leitfaden zur Impfentscheidung

Leitfaden

30 Fakten, die Sie für Ihre

Impfentscheidung kennen sollten

Unser Bestseller

cover-3D-web Leben ohne Impfung

Eltern berichten von dem Leben

ihrer ungeimpften Kinder (2. Auflage)

 

katalog

Zum Seitenanfang